Allgemeine Geschäftsbedingungen

für hamvatan.at - Nutzer

I. Allgemeines

Willkommen bei www.hamvatan.at.de. Hier finden Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen der hamvatan.at für die Aufgabe privater Gratis-Inseraten.

1. Eigenverantwortung für Inhalte
Die Verantwortung für Anzeigeninhalte, Blog- oder Forenbeiträge liegt allein bei dem Autoren. Hamvatan.at übernimmt keinerlei Gewährleistung für die durch Dritte veröffentlichten Anzeigen, insbesondere bei missbräuchlicher Benutzung von Hamvatan.at.

In der Anzeigen-Detailansicht über den Button "Verstoß melden!" können Sie Anzeigen mit möglicherweise illegalen oder anstößigen Inhalten melden.

2. Personenbezogene Daten
hamvatan.at ist zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten innerhalb der gesetzlichen Möglichkeiten berechtigt auch eine Löschung dieser Daten zu verlangen. Es ist nicht gestattet, persönliche Informationen wie E-Mail-Adressen über andere Nutzer zu sammeln, oder sich diese ohne Einwilligung des jeweiligen Nutzers in irgendeiner Art zu verschaffen und/oder an Dritte weiterzugeben. Ebenso ist es nicht gestattet, Inhalte fremder Anzeigen zu kopieren, zu ändern oder zu verbreiten und/oder diese an Dritte weiterzugeben.

Persönliche Daten werden Dritten nicht zugänglich gemacht.
hamvatan.at behält sich die zeitnahe weitere Veröffentlichung der Anzeigen in Printobjekten und auf Internetplattformen im Rahmen von Kooperationen vor. Hierbei handelt es sich selbstverständlich ausschließlich um vergleichbare Print- und Onlinekleinanzeigenmärkte. Alle Informationen und Kleinanzeigen sind nur zum persönlichen und privaten Gebrauch bestimmt.

3. Nutzung von hamvatan.at
Bitte beachten Sie dass es im Rahmen der Nutzung der Dienste von hamvatan.at verboten ist:

Die Vorlage darf insbesondere nicht:

Ein Verstoß gegen diese Grundsätze kann zur sofortigen Löschung Ihrer Anzeige und der Sperrung Ihrer Benutzerdaten führen. Selbstverständlich behält sich hamvatan.at auch zivil- und strafrechtliche Schritte ausdrücklich vor.

Wir behalten uns vor, unsere Dienstleistungen einzuschränken oder zu beenden, Inhalte zu entfernen, sowie technische und rechtliche Schritte zu ergreifen, um Benutzer von hamvatan.at fernzuhalten, wenn Anhaltspunkte für die Verletzung unserer AGB oder die Verletzung von Rechten Dritter bestehen.

4. Haftung Allgemein
Mit Erteilung des Anzeigenauftrags erkennen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Weichen Auftrag oder die ihm vom Auftraggeber zugrunde gelegten Bedingungen von den Allgemeinen oder etwaigen zusätzlichen Geschäftsbedingungen von Hamvatan.at ab, so gelten die Bedingungen von hamvatan.at.

hamvatan.at übernimmt keine Gewährleistung für die ununterbrochene Verfügbarkeit.

Die Anzeigen bei hamvatan.at stammen von Nutzern. Wir weisen darauf hin, dass hamvatan.at keine Gewährleistung für die Richtigkeit, Qualität, Vollständigkeit, Sicherheit oder Legalität der Anzeigen oder der Nutzerkommunikation übernehmen kann.

6. Haftungsausschluss für Links
hamvatan.at bietet Informationen in Form von Links zu externen Seiten im Internet. Unser Unternehmen hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der Seiten, auf die verlinkt wird. hamvatan.at übernimmt daher keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, rechtliche Inhalte, Zulässigkeit oder Qualität der dort bereitgestellten Informationen und distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle bei Hamvatan.at enthaltenen Links zu externen Seiten und deren Inhalten.

II. AGB für die Veröffentlichung von Bildern und Videos

1. Allgemein
hamvatan.at ist nicht verantwortlich für Daten, Geräusche, Musik, Texte, Software, Grafiken oder Nachrichten, die von den Inserenten bzw. Dritten in das Angebot von hamvatan.at eingestellt wurden. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung und Haftung für jegliche Inhalte.

Der Kunde versichert, dass sämtliche von ihm eingesetzten Inhalte die Rechte Dritter nicht verletzen werden, dass er allein berechtigt ist, über die vertragsgegenständlichen Rechte uneingeschränkt und frei von Rechten Dritter zu verfügen, und dass er keine diesem Vertrag zuwider laufende Verfügung über die Rechte getroffen hat und treffen wird.
Er stellt insoweit hamvatan.at von sämtlichen Ansprüchen Dritter, einschließlich der Kosten der Rechtsverteidigung und/oder Rechtsverfolgung vollumfänglich frei. Dies gilt auch, soweit er Mängel des Werkes zu vertreten hat.

Damit wird sichergestellt, dass das Urheberrecht zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im Besitz dieser Person ist. Über gemeldete Vorlagen wird nach einer gründlichen Kontrolle entschieden, ob sie gelöscht werden oder online bleiben. Bei dieser Handlung wird keine Meldung an den Kunden übersandt.

2. Nutzungsrechte
Durch den Anzeigenauftrag erteilt der Auftraggeber hamvatan.at ein Nutzungsrecht bezüglich aller Nutzungsarten, die für eine vertragsgemäße Nutzung der zur Verfügung gestellten Bilder bzw. Videos notwendig ist. 
Mit der Nutzungsrechtübertragung ist hamvatan.at befugt, von ihrem Bearbeitungsrecht gemäß III Nr. 3 Gebrauch zu machen.

III. Schlussbestimmungen

1. Schlussbestimmungen 
Die AGB bilden insgesamt die Vereinbarung zwischen hamvatan.at und seinen Nutzern und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen. Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen der Bundesrepublik Österreich. Falls wir bestimmte Vorschriften nicht durchsetzen, verzichten wir damit nicht auf das Recht, dies zu einem späteren Zeitpunkt zu tun.

 

Vielen Dank,  hamvatan.at